„Unser Engagement bei der Fußballiade 2019“

Ein Jahr nach Vertragsunterzeichnung (30.04.2019) zur Partnerschaft der Fußballiade 2019 freuen wir uns mit der DELTA Gruppe zu sprechen. DELTA Gruppe war offizieller Partner der Fußballiade und hat neben dem Recht auf einen Messestand auch das Naming Right des Mitmachangebots „Vertical Soccer“ erworben.

Vertical Soccer Fussballiade 2019

Hallo Jessica. Wir freuen uns sehr, dass du dir Zeit nimmst für unser Interview über die Fußballiade 2019. Wenn wir gleich loslegen dürfen, was sind deine ersten Gedanken, wenn du an die Fußballiade 2019 zurückdenkst?

Hallo Dominik, die DELTA und natürlich auch ich persönlich freue mich sehr über die Möglichkeit nochmal über dieses tolle Event zu sprechen.
Einer meiner ersten Gedanken dazu ist definitiv der Teamgeist, der sowohl unter den Teilnehmern als auch ganz besonders in unserem DELTA-Team zu spüren war. Letztlich war es ein wahnsinnig großes Miteinander.

Im Fußball bzw. mit dem Bayerischen Fußball-Verband war es eure erste Partnerschaft. Wie kam es zu der Zusammenarbeit bei der Fußballiade 2019?

Das stimmt. Die erste Kontaktaufnahme erfolgte durch die BFV Service GmbH. Durch die generell positive Einstellung der DELTA Gruppe gegenüber sportlichem Engagement waren sowohl wir, aber auch unsere Geschäftsleitung, schnell von einer möglichen Zusammenarbeit angetan.

SHORT FACTS

Fußballiade 2019

Teambild Delta Fussballiade

Was und wie hat sich die DELTA Gruppe auf der Fußballiade präsentiert?

Wir waren zum einen mit unserem Messestand inkl. Kickerkasten auf der Festmeile (Altstadt) vertreten und zum anderen auf der Festwiese mit dem Mitmachangebot „Vertical Soccer“. Dort war immer besonders viel los und von morgens bis abends erprobten sich Jung und Alt beim Fußballspiel in luftiger Höhe. Wir sind immer noch sprachlos, wenn wir an den positiven Zuspruch an beiden Attraktionen zurückdenken.

Gab es konkrete Ziele für das Engagement bei der Fußballiade 2019?

Ja natürlich. Vor allem war es unser Ziel, das junge Publikum auf uns aufmerksam zu machen. Vielleicht denkt ja der ein oder andere bei der Suche nach einem Praktikums- oder Ausbildungsplatz an uns. 🙂

Würdest Du rückblickend sagen, dass die gesteckten Ziele und Erwartungen auch erreicht wurden?

Bei den Erwartungen kann ich ganz klar festhalten, dass sie übertroffen wurden.
Das Ziel – Auf uns aufmerksam zu machen – ist jedoch nur schwer messbar. Noch dazu, da viele der Teilnehmer noch nicht in der Bewerbungsphase stecken. Allgemein blicken wir aber auf jeden Fall auf viele gute Gespräche zurück.

Lass uns aber nicht nur über die Kooperation bei der Fußballiade 2019 sprechen. War dieses Engagement bei der Fußballiade 2019 das erste Engagement von der DELTA im Sport?

Nein, das war es nicht. Wie vorher schon erwähnt, hat die DELTA eine sehr positive Einstellung gegenüber sportlichem Engagement. Aus diesem Grund unterstützen wir schon lange Vereine und Sportler der Region, zum Beispiel Erich Winkler Paracycling, den Eislaufverein Landshut, die Roten Raben und die Baskets aus Vilsbiburg.

Warum ergibt ein Engagement im regionalen Sport für die DELTA Gruppe Sinn?

Wir sehen uns als Teil des gesellschaftlichen Umfelds und engagieren uns daher in sozialen und kulturellen Bereichen. Wir haben uns den Werten Verantwortung, Vertrauen und Toleranz verpflichtet und möchten diese mit unserem sportlichen Engagement zum Ausdruck bringen. Insbesondere stellt der Sport in unseren Augen nämlich ein wichtiges Instrument zur Stärkung der gelebten Toleranz in allen Bereichen dar.

Bevor wir zum Ende dieses Interviews kommen, möchten wir auch nochmal ganz genau auf die DELTA Gruppe kommen. Was sollten unsere Leser hierüber erfahren? Was sind die Kernaufgaben und Leistungen, die das Unternehmen erbringt?

Wir sind ein Team von rund 250 Mitarbeitern, das überwiegend aus Architekten, Ingenieuren, Planern und Monteuren besteht. Gemeinsam verwirklichen wir anspruchsvolle regionale und internationale Bauprojekte.
Mit den Schwerpunkten Architektur, Bauingenieurwesen, Projektsteuerung sowie Elektro-, Versorgungs-, Energie- und Umwelttechnik bieten wir unseren Kunden eine ganzheitliche Lösung rund um die Immobilie. Die Installation und Montage im Rahmen der Gebäudetechnik und das nachhaltige Gebäudemanagement vervollständigen unser Leistungsspektrum.
Es ist unser Ansporn, stets besser zu sein als der Wettbewerb und die Erwartungen unserer Kunden an Qualität und Zuverlässigkeit zu übertreffen. Gemäß unseres Leitspruchs „Beraten, Planen, Realisieren“ wollen wir unsere Kunden immer wieder aufs Neue von unserem Leistungsportfolio überzeugen.

Vertical Soccer Fussballiade

Zum Abschluss bleibt uns nichts Anderes übrig als uns nochmals zu bedanken. Für die tolle Partnerschaft im letzten Jahr aber natürlich auch für das interessante Interview. Erlaub uns noch eine Frage – nicht an den Mitarbeiter der DELTA Gruppe, sondern an den Landshuter. Soll es nach 2015 und 2019 auch 2023 wieder eine Fußballiade in Landshut geben?

Na hoffentlich! 🙂 Auch ich bedanke mich für das angenehme Gespräch.

Verfasst von:

Dominik Strauch
Sales / Partner Management

Weitere Blogartikel

eSports erfährt gerade in der corona-bedingten spielfreien Zeit einen enormen Schub. Bereits seit 2018 haben wir mit dem BFV einen ganzheitlichen Ansatz entwickelt. Ein Baustein sind die BFV eClub Championships – der offizielle ePokalwettbewerb.

29. April 2020 Read more

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann teilen Sie Ihn gerne mit anderen:

4. Mai 2020