Blitzsaubere Partnerschaften

Gerade in diesen Zeiten ist Reinlichkeit und Sauberkeit wichtiger denn je und während der Corona-Pandemie haben wir erfahren, wie bedeutend Hygienemaßnahmen im Alltag sind. Vor allem, sobald mehrere Menschen zusammenkommen – wie in unseren Fußballvereinen und Sportstätten. Umso mehr freuen wir uns darüber, kürzlich gleich zwei renommierte Partner für den Kompetenzbereich Hygiene gewonnen zu haben. Der neue Partner des Bayerischen Fußball-Verbandes, die Paul Hartmann AG, möchte mit seinem anerkannten Angebot die Umsetzung von Hygienekonzepten und die Corona-Viren-Prävention im Verein so einfach wie möglich machen. Die Firma Clomo GmbH ist der neue, starke Partner der Sportschule Oberhaching im Bereich Waschraumhygiene.

HARTMANN zeigt die rote Karte für Krankheitserreger

Die HARTMANN GRUPPE ist seit Jahrzehnten in über 130 Ländern mit effektiven Produkten sowie Lösungen rund um Gesundheitsfürsorge und Hygienemanagement präsent. Damit der Spaß beim Spiel die Hauptsache bleibt, soll diese Mannschaft auf keinen Fall als Sieger die Spielstätte verlassen: Krankheitserreger. HARTMANN hilft den BFV-Vereinen mit ihrem Hygieneleitfaden die verlangten Schutz- und Hygienekonzepte der bayerischen Staatsregierung umzusetzen.

Wichtig im Kampf gegen Keime sind flächendeckend installierte Hände-Desinfektionsmittelspender, die regelmäßige und vollständige Desinfektion von Flächen sowie Hinweise, die an die Nutzung von FFP2 Masken erinnern. Als versierter Profi in Sachen Hygiene steht HARTMANN fest an der Seite der Vereine: Mit umfassender Beratung und passenden Produkte aus einer Hand, exakt abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Sportanlagen. Damit sollen die wichtigen Voraussetzungen geschaffen werden dafür, dass Spieler, Trainer, Schiedsrichter, Zuschauer und alle Mitarbeitenden bestmöglich vor Infektionen geschützt sind – und das auf höchstmöglichem Niveau. Denn zur Saison 2021/2022 startet auch die Partnerschaft zwischen HARTMANN und der Allianz Arena, um den Fans bei Ihrer Rückkehrer in die Arena ein Höchstmaß an Sicherheit und Hygiene bieten zu können.

Neben dem Hygieneleitfaden für Vereine und vier leistungsstarken Paketen für die individuellen Sportanlagenbedürfnisse bietet HARTMANN zusätzlich auch kostenfreie Webinare für die Verbandsmitglieder für eine professionelle Hygieneschulung an. Alle Infos und Termine stehen hier.

Clomo bringt die Frische in die Sportschule Oberhaching

Für die nächsten drei Jahre wird die Clomo GmbH alle öffentlichen Waschräume der Sportschule Oberhaching mit Seifenspendern, Handtuchrollen, Duschgel-/Shampoospendern, WC-Sitzreiniger sowie Toilettenpapierspendern und Damenhygienebehältern als auch Duftspendern ausstatten und sich um die Nachfüllung und Wartung kümmern. Zudem wurden auch Handdesinfektionssäulen installiert, welche wie die anderen Produkte nicht nur sehr funktional, sondern auch optisch ansprechend sind. Bereits Mitte Mai hat das kompetente Montage-Team von Clomo beim gemeinsamen Kick-Off Termin alle Geräte angebracht und befüllt, damit die Waschräume zur Wiedereröffnung der Sportschule bereits in neuer Frische erschienen. „Wir sind begeistert und stolz die Sportschule Oberhaching im Bereich Hygiene professionell betreuen zu dürfen“, freut sich Artem Ryaboshapko, Verantwortlicher für Geschäftsentwicklung und Projektmanagement Service bei der Clomo GmbH.

Uli Dickas, Geschäftsführer der Sportschule Oberhaching, blickt sehr positiv auf die neue Zusammenarbeit mit Clomo: „Ein serviceorientierter Kompetenzpartner mit toller Produktpalette, großer Erfahrung und Verantwortungsbewusstsein für Nachhaltigkeit.“ So achtet Clomo bei der Auswahl der Produkte und Dienstleistungen besonders darauf, dass Herstellung und Verbrauch möglichst umweltschonend sind und die Entsorgung der Abfälle nach strengen Richtlinien erfolgt. Zudem ist Clomo Mitglied im Umweltpakt Bayern.

Wir freuen uns auf „saubere“ Zusammenarbeit mit den beiden neuen Partnern.

Verfasst von:

Frederic Goller
Manager Cooperations

Weitere Blogartikel

22. September 2021